Schwerpunkte

Die nachfolgenden Rechtsbereiche stellen unsere derzeitigen Tätigkeitsschwerpunkte dar. Selbstverständlich können Sie uns bei Fragen aus anderen Rechtsgebieten, die nicht ausdrücklich genannt sind, gerne kontaktieren.

§ Arbeitsrecht

Wir beraten und vertreten Sie im Bereich des Arbeitsrechts.  Hierzu gehören vor allem rechtliche Themen, wie Kündigung, Zeugnis, Mobbing, Lohn, Abfindung, Aufhebungsvertrag. 

§ Bank-und Kapitalmarktrecht

Die Geschäftsbeziehung zwischen Bank und Kunden, sowie die Falschberatung bei Vermittlung von Vermögensanlageprodukten sind regelmäßig Bestandteil unserer Beratungs- und gerichtlichen Tätigkeit.

§ Inkasso / Forderungsbeitreibung/ Zwangsvollstreckung

Ausstehende Rechnungsbeträge fordern wir zunächst für Sie mit einem außergerichtlichen Mahnschreiben ein, bei nicht fristgemäßer Zahlung des Schuldners setzen wir Ihre Forderung für Sie gerichtlich durch und treiben diese im Wege der Zwangsvollstreckung gerichtlich bei.

§ IT-Recht/ Urheberrechtsverletzung

Weiterhin können Sie sich bei Problemen im Zusammenhang mit dem Telekommunikationsrecht und dem Internetrecht an unsere Kanzlei wenden. Darüber hinaus sind wir auch im Falle einer Abmahnung wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung (Filesharing) für Sie da.

§ Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Streitigkeiten rund um das Mietrecht sind ebenfalls Bestandteil unserer außergerichtlichen wie gerichtlichen Tätigkeit, gleiches gilt für Rechtsfragen aus dem Bereich des Nachbarrechts, des Maklerrechts, sowie des Wohnungseigentumsrechts.

§ Privates Baurecht

Auch in diesem Bereich, der die rechtlichen Beziehungen zwischen Bauträger, Handwerker, Subunternehmer, Bauherr umfasst stehen wir Ihnen gerne mit fachlichem Rat zur Seite.

§ Strafrecht

Wir vertreten Sie in allen Stadien des strafrechtlichen Verfahrens, dem Ermittlungs-, Zwischen- und Hauptverfahren, und selbstverständlich auch im Strafbefehlsverfahren. Darüber hinaus stehen wir Ihnen bei Fragen der Strafvollstreckung (Bewährungswiderruf, Haftbeschwerde, Haftprüfung) zur Seite. Dies gilt für alle Bereiche des Strafrechts (so zum Beispiel Jugendstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht u. a.).

Selbstverständlich können wir Sie auch über Ihre Möglichkeiten als Opfer einer Straftat Ihre eigenen Rechte durchzusetzen (Nebenklage, Adhäsionsverfahren, zivilrechtliche Schmerzensgeldansprüche) umfassend informieren.

§ Verbraucherinsolvenz

Auch bei Fragen der Überschuldung, das Regelinsolvenzverfahren und das private Insolvenzverfahren betreffend, kann Ihnen unsere Kanzlei mit fundierten Kenntnissen weiterhelfen.

§ Verkehrsrecht

Sie erhalten von uns kompetente Unterstützung bei Fragen zu Bußgeldbescheiden, Fahrverbot, Führerschein, Geschwindigkeitsübertretung, Schmerzensgeld, Unfallregulierung.

§ Versicherungsrecht

Zu unserem Tätigkeitsbereich gehört auch die Klärung aller rechtlichen Fragen, die mit dem privaten Versicherungsrecht in Zusammenhang stehen. Wir vertreten Sie daher z. Bsp. bei Problemen mit Ihrer Haftpflichtversicherung, Ihrer Unfall- oder Berufsunfähigkeitsversicherung aber auch bei Problemen mit jeglicher Sachversicherung (Hausrats-, Gebäude-, Feuerversicherung usw.).

§ Vertragsrecht

Egal ob es sich um die Erstellung eines Vertrages oder bei Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis um die Überprüfung eines Vertragsverhältnisses handelt, helfen wir Ihnen gerne.

§ Zivilrecht

Gerne sind wir Ihnen bei der Feststellung, Durchsetzung (Forderungseinzug) und Sicherung privater Rechte, sei es zum Beispiel aus dem Bereich des Kaufvertrag- oder des Mietrechts behilflich. Sie erhalten darüber hinaus auch bezüglich aktueller Themen wie z. Bsp. der Patientenverfügung oder der Lebenspartnerschaft sachkundige Auskunft.